62. Tionól, Burg Fürsteneck 2012

Am Schlossgarten 3
36132 Eiterfeld-Fürsteneck
Internet: http://www.burg-fuersteneck.de

 

Kursangebot:


Pipes: Kevin Rowsome
Wie der Nachname vermuten lässt, stammt er aus der berühmten Piper-Familie, mit Großvater Leo und Vater Leon Rowsome als erste Lehrer. Heute wird er selber als einer der besten Uilleann Piper unserer Zeit angesehen. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung als Musiker und als Pipes-Lehrer. Website: http://www.kevinrowsome.com.

Fiddle: Lorraine Hickey
…..stammt ebenfalls aus einer alten Musikerfamilie, den Prestons aus Sligo. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen als Band- und Ceili-Musikerin und als Lehrerin. Ihr Stil ist von verschiedenen großen Fiddle-Spielern beeinflusst. Im Kurs möchte sie neben der Vermittlung von Tunes Schwerpunkte auf Bogentechnik und Ornamentierung legen.



Pipes Anfänger: Johannes Schiefner
Johannes Schiefner ist als einfühlsamer Lehrer bekannt und gehört seit langem zum Stammpersonal der DUPG. Sein subtiles Spiel, modern, aber mit klassischem Touch begeistert Zuhörer weit über die einheimischen Grenzen hinaus, so unterrichtet er auch in den Niederlanden und in Belgien und ist auch in Irland ein gern gesehener Gast.

Reedmaking/Pipes-Werkstatt Andreas Rogge
Andreas Rogge steht in der Pipes Werkstatt mit Rat und Tat zur Seite. Seit fast 20 Jahren baut Andreas Uilleann Pipes und seine Instrumente sind auf der ganzen Welt sehr begehrt. Hier der Link zu seiner Homepage.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer an einem Kurs auf einem anderen Instrument interessiert ist, der melde sich bitte hier. Wenn genug Interessenten zusammen kommen, werden wir da etwas organisieren.

Kosten für Kurse:
Bei voller Kursauslastung 70 €, bei weniger Schülern bis zu 100 €, die auch zunächst zu überweisen sind. Bei guter Auslastung des Kurses wird Geld zurückerstattet.
Für Kinder kostet der Kurs einheitlich 50 €. Reedbau kostet grundsätzlich nur 70 €.

Dauer des Unterrichts:
Sieben Zeitstunden Unterricht, beginnend am Freitag um 11.00 Uhr.
Bitte in die Kurse ein Aufnahmegerät mitbringen!

Kosten für Unterkunft und Verpflegung:
195 € für erwachsene Mitglieder
90 € für deren Kinder *)
210 € für erwachsene Nichtmitglieder
130 € für deren Kinder *)
*) 3 – 17 Jahre, kleinere Kinder kostenlos

Die Unterbringung erfolgt überwiegend in Zweibettzimmern, teilweise in Mehrbettzimmern, alle mit eigenem Badezimmer. Gegen Aufpreis sind wenige Einzelzimmer verfügbar – bitte erfragen. Bei großem Andrang ist ein Matratzenlager möglich. Bitte bei Interesse ebenfalls nachfragen.
Die Mahlzeiten beinhalten: Frühstück, Mittagessen, Kuchen, Abendessen, ggf. Nachtimbiss. Die erste Mahlzeit ist das Abendessen am Anreisetag, die letzte das Mittagessen am Ostersonntag.

Anmeldung
bitte postalisch per Anmeldeformular oder online unter diesem Link und Überweisung an unser
Konto Nr. 4021 401 100 (Kontoinhaber DUPG)
bei der GLS Gemeinschaftsbank, BLZ 430 609 67

Anmeldeschluss ist Freitag, 30.03.12 (Überweisungseingang).Stornierungen sind ebenfalls nur bis zu diesem Datum möglich. Bis 11.03.11 haben Vereinsmitglieder und Kursteilnehmer den Vorzug, Anmeldungen von Nichtmitgliedern ohne Kurs werden ab 01.03.12 bestätigt.

Sollte es Fragen zur Anreise und nach eventuellen Mitfahrgelegenheiten geben, stehe ich für telefonische und E-Mail-Auskünfte zur Verfügung. Ansonsten bitte ich um Beachtung der Webseite der Burg Fürsteneck.