83. Tionól , Burg Fürsteneck, 18.04. – 21.04.2019

by Rolf

Burg Fürsteneck
Am Schlossgarten 3, 36132 Eiterfeld

Das erste Treffen des Jahres 2019 veranstalten wir als Kooperation mit der Burg Fürsteneck.
Wir haben das Vergnügen mit folgenden Lehrern:

Chris_McMullan
Uilleann Pipes: Chris McMullan
Chris McMullan ist ein außergewöhnlich talentierter Piper und Whistle Spieler aus dem County Tyrone. Er begann das Dudelsackspiel mit 8 Jahren, lernte anfangs von Noel Devine und trat bereits mit 12 dem renommierten Armagh Pipers Club bei. Anschließend wurde Chris von Spielern wie Seamus Ennis und Patsy Touhy beeinflusst, um aber später seinen ganz eigenen Stil zu entwickeln, mit dem er mehrere Preise bei den All Ireland Musikwettbewerben gewann. Chris konzertiert regelmäßig in Irland und Europa (u.a. mit “Kila” oder mit “Four Men and a Dog”) und wird zu Workshops in Europa, Nordamerika und Australien eingeladen. Sein Debutalbum „Uilleann Tales“ wurde zudem mit großartigen Kritiken bedacht.

Tara_Howley
Fiddle: Tara Howley
Tara Hawley ist eine preisgekrönte Multiinstrumentalisten aus dem County Clare. Nachdem sie bereits mit jungen Jahren begann, sowohl klassische als auch traditionelle Musik zu studieren, entwickelte sie sich zu einer versierten Spielerin auf den Uilleann Pipes, Concertina, Mundharmonika, Klavier, Schlagzeug, Low Whistle – und natürlich der Geige. Tara gewann beeindruckende 13 All Ireland Goldmedaillen, die erste davon mit 7 Jahren. In den letzten 2 Jahren tourte sie ausgiebig in Europa, Asien, Amerika und Kanada mit “Riverdance”. 2015 veröffentlichte Tara außerdem ihr erstes Soloalbum und wurde während einer Tournee durch die Niederlande zur Botschafterin irisch traditioneller Musik prämiert.

Johannes Schiefner width= Pipes Intermediates: Johannes Schiefner
Johannes Schiefner ist als einfühlsamer Lehrer bekannt und gehört seit langem zum Stammpersonal der DUPG. Sein subtiles Spiel, modern, aber mit klassischem Touch begeistert Zuhörer weit über die einheimischen Grenzen hinaus, so unterrichtet er auch in den Niederlanden und in Belgien und ist auch in Irland ein gern gesehener Gast.

Pipes Anfänger: Claus Steinort
Bekannt geworden als Flöter u. a. in der Band Cara, spielt Claus seit vielen Jahren auch schon die Pipes. Er kümmert sich gerne wieder um fortgeschrittene und ganz frische Anfänger. Mit ihm haben wir einen Lehrer gewinnen können, der ein profundes Wissen mit langjähriger Erfahrung im Session- und Bandbetrieb in sich vereint.

Steffen Gabriel width= Flute: Steffen Gabriel
Steffen Gabriel spielt seit 13 Jahren irische Holzquerflöte und gilt als einer der besten Deutschen auf seinem Instrument. Sein unverwechselbarer Stil kombiniert Tradition mit Moderne und überrascht mit Facetten aus Jazz und amerikanischem Folk, bleibt aber dennoch immer auf der grünen Insel verwurzelt. In Irland spielt er seit Jahren auf Konzerten und Sessions, und ist regelmäßig im “RTÉ Raidió na Gaeltachta” zu hören. 2018 folgte eine Tournee durch Australien mit der renommierten deutsch-schottischen Band CARA. Außerdem baut er als Instrumentenbauer Holzquerflöten, die weltweit gespielt werden. Der Workshop richtet sich an alle, die auf der irischen Holzquerflöte den entscheidenen Schritt nach vorne machen wollen. Auch Böhmquerflötenspieler*innen sind herzlich willkommen.

Jens Kommnick width= Gitarre (DADGAD): Jens Kommnick
Jens Kommnick übernimmt den Gitarrenunterricht, in dem die DADGAD-Stimmung im Mittelpunkt steht. Er darf sich Inhaber mehrerer All-Ireland-Champion-Titel nennen, einmal solo und einmal als Begleiter und ist auf über 50 CD-Produktionen – einschließlich Reinhard Mey – zu hören.

andreas Reedmaking/Pipes-Werkstatt: Andreas Rogge
Andreas Rogge steht in der Pipes-Werkstatt mit Rat und Tat zur Seite und gibt praxisnahe Anleitung zum Erstellen und Verbessern von Reeds. Seit mehr als 30 Jahren baut Andreas in Deutschland Uilleann Pipes, und seine Instrumente sind auch in Irland und auf der ganzen Welt sehr begehrt.